Nils Petter Molvær in Darmstadt - Jazzblog


Es war ein sehr farbenfrohes Konzert. Es war laut, es war leise, es klang die Trompete pur, es klang die Trompete wie durch einen Syntheshizer gequetscht, die Gitarre war Bass und Keyboard, das Schlagzeug war Schlagzeug und Klingklöckchen. Es hat viel Spaß gemacht in der Centralstation in Darmstadt heute, am 14.05.2012.

Die neue Scheibe heißt "Baboon Moon" und beinhaltet viele Stücke vom Konzert. Gespielt haben Erland Dahlen/Nils Petter Molvær/Stian Westerhus

No comments:

Werbung